DSMM – Regionalmeisterschaften | Region Ost
Samstag, 28. Juni 2008, Beginn 10.00 Uhr
Ulm – Donaustadion

Veranstalter: Kreis Ulm/Alb-Donau

Ausrichter: SSV Ulm 1846 – Leichtathletikabteilung

Wettbewerbe: Schüler/innen A, B, C – jeweils Gruppe 1 und Gruppe 2

Wettkampfbeginn: 10.00 Uhr

Schüler A

Gruppe 1 (100 m – Stabhoch – Diskus – Weit – 1000 m – 80 m Hürden – Kugel – Hoch – Speer – 4 x 100 m)
Gruppe 2 (100 m – 1000 m – 80 m Hürden – Hoch – Weit – Kugel – Ball 200 g – 4 x 100 m)
Schülerinnen A

Gruppe 1 (100 m – Kugel – Hoch – Speer – 800 m – 80 m Hürden – Weit – Diskus – 4 x 100 m)
Gruppe 2 (100 m – 800 m – 80 m Hürden – Hoch – Weit – Kugel – Ball 200 g – 4 x 100 m)
Schüler B

Gruppe 1 (75 m – 1000 m – 60 m Hürden – Weit – Hoch – Ball 200 g- 4 x 75 m)

Gruppe 2 (75 m – Weit – Ball 200 g – 4 x 100 m)

Schülerinnen B

Gruppe 1 (75 m – 800 m – 60 m Hürden – Weit – Hoch – Schlagball 80 g – 4 x 75 m)
Gruppe 2 (75 m – Weit – Schlagball 80 g – 4 x 75 m)

Hinweis: ursprünglich waren auch Schüler C vorgesehen. Da nun zeitgleich die Baden-Württ. Mehrkampf Meisterschaften der Aktiven, Junioren und B.-Jgd. in Ulm stattfinden, muß diese Gruppe entfallen.

Alle Teilnehmer/innen erhalten Urkunden

Meldeschluss 1: Freitag, 6. Juni 2008 eintreffend Mannschaftsmeldungen

Meldeschluss 2: Freitag, 20. Juni 2008 eintreffend alle Teilnehmer/innen (siehe Hinweis)

KEINE NACHMELDUNGEN!

Meldungen an: Elle Freudenberger, Wielandstr. 38 – 89073 Ulm, e-Mail: [email protected], Fax: 0731 -1897941

Meldegebühren:

Schüler/innen A, Gruppe 1: € 30.00 je Mannschaft
Schüler innen A, Gruppe 2: € 25,00 je Mannschaft
Schüler/innen B/C Gruppe 1: € 25,00 je Mannschaft
Schüler/innen B/C Gruppe 2: € 20.00 je Mannschaft

Ergebnisse werden zeitnah veröffentlicht unter: www.leichtathletik-ulm-alb-donau.de oder www.leichtathletik-ulm.de

Hinweis: Jede/r Teilnehmer/in erhält drei Startkarten und kann somit an drei Wettbewerben eingesetzt werden. Ein Start außer Konkurrenz ist grundsätzlich nicht möglich. Generell können je Einzelwettbewerb vier Teilnehmer/innen einer Mannschaft eingesetzt werden, von denen zwei und eine Staffel in die Wertung kommen. Auf der schriftlichen Meldung müssen nur die Namen der Teilnehmer/innen aufgeführt werden, Die Disziplin-Teilnahme wird erst am Wettkampftag durch die rechtzeitige Abgabe der Stellplatzkarten durch die Betreuer/in einer Mannschaft festgelegt. Bitte dazu die notwendige Zeit einplanen,
Stellplatzschluss je Wettbewerb spätestens 60 Minuten !

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung bei Unfällen, Diebstahl oder sonstigen Schäden.

Vorläufiger Zeitplan: Download als PDF.